dreischneuss_logo_2002

Home

Das ist er

Autoren und Künstler

Leseproben

Ausschreibung

Marien-Blatt Verlag

Links

Bestellungen

Einblicke – Ausblicke

Bleisatzwerkstatt

Impressum

dreischneuss_logo_2002

 

website design software

Der Dreischneuß
Zeitschrift für Literatur, Hrsg.: Regine Mönkemeier
Marien-Blatt Verlag, Lübeckr

Übung

Wir klettern, das Reich wird angegriffen, sie sammeln sich gegen unsere Armee, wir entwerfen einen Schlachtplan, wenn ich draußen bin. Es gibt eine Lücke am Zaun der Gewerbeschule, da kann man zum Grundschulhof kriechen. Die Aufstellung auf der äußeren Metallbühne: Der Chor, zuerst Sopran, dann Altsolo – Tenor am Ende. Auf diesem Metall sitzen wir am Eingang.
Warme Decken und Pullis haben wir mitgebracht. Jetzt kommt es
zur Schlacht. Der Untertan muss ein Opfer bringen, die Königin muss das Herrschen, die Beherrschung, üben und dem Untertan wehtun. Physische Kraft muss auch gezeigt werden, um sich auf den Kampf vorzubereiten.
Die Herrscherin ist hart, stark und unberührbar, zu ihren Füßen der Untertan, er liest alle ihre Wünsche von ihren Augen ab.
Wir üben immer so lange, bis ich nach Hause gelassen werde.
Die Herrscherin führt keine Waffe, gibt nur Anweisungen, der Untertan hat eine Pistole. Eine Gaspistole, aber man sieht nicht, dass sie unecht ist. Nur einmal muss sie mitgenommen werden, als der Untertan nicht auf mich aufpassen kann.
Vierzig Minuten sind es bis nach Hause. Vielleicht muss die Waffe nicht hervorgeholt werden, vielleicht wird niemand mich
ansprechen.
Ich will nicht allein nach Hause gehen, will diese Pistole nicht, verberge sie im Rucksack und im Bettkasten.
Auf die Insel bringe ich diesen Rucksack, die Kippen bleiben draußen, die Arzneimittel drinnen. Ich lerne sie unbemerkt einzunehmen, vermeide den Anflug einer Erstickung beim
Schlucken.
Musste mich abwenden, pumpen und alles zurück in den Rucksack
stecken. Es bleiben ein paar Sekunden zum Zurückverwandeln – und ich verwandle mich zurück –.

 

                                                © Kinga Tóth, Berlin und Ungarn